Schon die alten Griechen“ haben sich kleiner „Umwege“ bedient, um ihre Gedächtnisleistung zu verbessern und genau das sollten wir bei der Fülle von Stoff unseren Kursteilnehmer:innen auch ermöglichen. Mit Mnemotechniken können wir viel schneller lernen und die Lerntechniken helfen auch, die Inhalte langfristig wieder abrufen zu können.

Mit den vorliegenden Postervorlagen lässt sich die Memoroute - eine typische Mnemotechnik - spielend leicht in Ihrem Seminar einsetzen. Natürlich erhalten Sie eine genaue Anleitung, was eine solche Memoroute überhaupt ist und wie genau Sie damit Schritt für Schritt arbeiten können.

Die A3-Poster machen es Ihnen sehr leicht, die Inhalte zu visualisieren und immer wieder ohne das Chaos einzelner Zettel und Poster darauf zurückzugreifen. Sie geben Ihnen ein Instrument in die Hand, gehirneffizient und gleichzeitig abwechslungsreich Inhalte abzuspeichern, wodurch die Motivation und der Spaß am Lernen erhalten bleiben.