Montags-Online-Reihe: 20 Minuten Didaktik

Input und Austausch – Kostenlose Teilnahme

Immer am Montag um 18:00 Uhr (MEZ = mitteleuropäische Zeit)

20.09. Kreativ unterrichten unter Hygienebedingungen
27.09. Arbeitsaufträge deutlicher machen
04.10. Drei tolle Wortschatzübungen
11.10. Drei tolle Grammatikübungen
18.10. Aufgabentypen: Testen oder üben wir?
08.11. Phonetik: Vokalgymnastik
15.11. Bodypercussion im Unterricht
22.11. Schreibideen
29.11. Binnendifferenzierung: Kreativ arbeiten mit der Lernwerkstatt
10.01. Ideen für Themen bitte als Weihnachtswunschzettel bis zum 20.12.2021 schicken
17.01. Ideen für Themen bitte als Weihnachtswunschzettel bis zum 20.12.2021 schicken
24.01. Ideen für Themen bitte als Weihnachtswunschzettel bis zum 20.12.2021 schicken

Angebot ohne zusätzliche Anmeldung, einfach auf den Zoom-Link klicken und los geht es.
Ansonsten:Meeting-ID: 846 8535 9774, Kenncode: 101944

 

Online-Fortbildung: 10 didaktische Tipps für den Unterricht am 18.11.2021 und am 10.02.2022

Meine Tipps aus 20 Jahren Erfahrung
Genaueres zum Inhalt, Kursort und die Anmeldemöglichkeit gibt es hier.

Online-Fortbildung: Mnemotechniken für den Unterricht am 25.11.2021

Schneller und effektiver lernen
Genaueres zum Inhalt, Kursort und die Anmeldemöglichkeit gibt es hier.

Online-Kurs: Grammatikspiele

Spiele im Sprachunterricht. Machen Sie schon? Umso besser. Aber spielen wir nicht immer die gleichen Spiele? Wenn wir neue Varianten hören, scheitern wir meist schon an der Spielbeschreibung. Daher gilt: Besser gemeinsam ausprobieren. Dieses Online-Seminar macht es möglich. Wir konzentrieren uns nicht nur auf Grammatikspiele in Präsenz, sondern auch auf die, die online gut funktionieren.
Der Fokus liegt auf Spielen, die wenig Vorbereitungszeit und Erklärungen benötigen – also beste Voraussetzungen, gleich loszulegen. Seien Sie dabei und freuen Sie sich auf innovative Methoden. Für alle Niveaustufen und Sprachen in der Erwachsenenbildung geeignet.

Alle Infos hier: 210581_Grammatikspiele

 

 

Online-Kurs: Spielideen für den Sprachunterricht

Klagen Ihre Kursteilnehmenden auch darüber, dass sie sich Vokabeln immer weniger merken können? Dann sollten wir darauf hören, was die moderne Gehirnforschung sagt und unsere Unterrichtsmethoden ändern, mehr Bewegung integrieren und Emotionen mit ins SPIEL bringen. Machen Sie alles schon? Um so besser. Aber spielen wir nicht immer die gleichen Spiele? Wenn wir neue Varianten hören, wollen wir das unbedingt gleich ausprobieren und scheitern meist schon an der Spielbeschreibung. Videos sind da praktischer – vor allem, wenn sie gleich nach Themen (Grammatik, Phonetik, Fertigkeiten, Auflockerung etc.) sortiert sind. Ich plane meinen Unterricht, suche ein passendes Spiel in den Kategorien und schaue oder/ und lese die Anleitung. Dann habe ich es auch garantiert verstanden und bin nicht unsicher, es auszuprobieren. Dieser Online-Kurs will beides liefern: Altbekanntes und Neues, den Überblick, was man überhaupt alles spielen kann und konkrete Methoden.  Wir jonglieren Verbendungen, malen Phonetik, werfen mit Wörtern und Bällen und lernen, wie viel Freude auch Menschen haben können, die im ersten Moment Spielen skeptisch gegenüberstehen – egal, welchen Alters. Freuen Sie sich auf einen energiegeladenen, praxisorientierten und informativen Online-Kurs, der Ihnen in allen Niveaustufen und Sprachen sowohl in der Schule als auch in der Erwachsenenbildung weiterhilft.

Genaueres gibt es hier

Auch als Live-Semiar am 23.03.2022 von 16:00 – 18:00 Uhr
Anmeldung bei AEWB

 

Online-Kurs: Grammatikspiele

Spiele im Sprachunterricht. Machen Sie schon? Umso besser. Aber spielen wir nicht immer die gleichen Spiele? Wenn wir neue Varianten hören, scheitern wir meist schon an der Spielbeschreibung. Daher gilt: Besser gemeinsam ausprobieren. Dieses Online-Seminar macht es möglich. Wir konzentrieren uns nicht nur auf Grammatikspiele in Präsenz, sondern auch auf die, die online gut funktionieren.
Der Fokus liegt auf Spielen, die wenig Vorbereitungszeit und Erklärungen benötigen – also beste Voraussetzungen, gleich loszulegen. Seien Sie dabei und freuen Sie sich auf innovative Methoden. Für alle Niveaustufen und Sprachen in der Erwachsenenbildung geeignet.

Alle Infos hier: 210581_Grammatikspiele

 

 

Online-Seminar: Nicht schon wieder Kahoot! am 16.02.2022

Sind Sie auch so begeistert von der Vielfalt der Möglichkeiten, die uns Apps und Tools im Unterricht bieten? Hier gibt es ein Online-Seminar, das frische Tipps gibt
Genaueres zum Inhalt, Kursort und die Anmeldemöglichkeit gibt es hier.

Online-Seminar: Kreative Methoden zur Arbeit mit Lesetexten am 19.02.2022

Längere, interessante Lesetexte von Beginn an – das wünscht sich jeder Dozent/ jede Dozentin von einem guten Lehrwerk. Aber wie viel kann man wirklich aus einem langen Text an Spracharbeit herausholen? In diesem Workshop lernen wir die unterschiedlichsten Methoden kennen, mit Dialogen und Geschichten aus verschiedenen Lehrwerken zu arbeiten. Wir spielen Textdetektive, bringen Dialoge in Bewegung, integrieren Aussprache und Rechtschreibung und werden zu Theaterpädagogen. Und das Wichtigste: alle Übungsformen erfordern wenig Vorbereitungsaufwand.

Zeit: von 13:00 – 16:15 Uhr
Anmeldung und Infos hier

 

Online-Kurs: Fingerspiele jeweils am 04.03. und 28.04.2022

Lernen Sie mehr über dieses moderne Konzept, das sich sehr leicht in den Unterricht einsetzen lässt und die Abspeicherung von Inhalten verbessert.
Mehr Infos gibt es hier

 

 

Fortbildung: Sprache in Bewegung in Präsenz in Augsburg am 14.05.2022

Kleine Bewegungsinseln im Unterricht reichen aus, um nachhaltig und stimmungsvoll zu unterrichten.
Genaueres zum Inhalt, Kursort und die Anmeldemöglichkeit gibt es hier.

Fortbildung: Bewegung für die grauen Zellen – Konzeptschulung am 02.07.2022

Bewegung für die grauen Zellen ist ein ganzheitliches Training für Körper, Geist und Seele, das in der VHS Fürth entwickelt und wissenschaftlich begleitet wurde, das nachweislich natürlich bedingtem Alzheimer vorbeugt.
Genaueres zum Inhalt, Kursort und die Anmeldemöglichkeit gibt es hier.

Rhythmus und Sprache in Bewegung Teil 2 in Fürth

am 09. und 10.07.2022

Rhythmus liegt uns im Blut und ist für den Unterricht oder die Theaterpädagogik total sinnvoll und wird hier in ein paar schönen Techniken geübt. Sprache in Bewegung 2 hat noch mehr Methoden zum Thema und ist trotzdem für alle offen.

Genaueres zum Inhalt, Kursort und die Anmeldemöglichkeit gibt es hier.

×
Menu